MACHON

Es gibt sie noch, die Musik jenseits des stromlinienförmigen Sound-Designs massentauglicher Trend-Kompositionen. Ein hörenswertes Beispiel dafür sind die 13 Songs, die die Band MACHON auf ihre Erstlings-CD „Blue Angel“ gepresst hat.

Dass sich die Musik von MACHON so wohltuend von dem Einheitsbrei aktueller Chartfavoriten absetzt, kommt nicht von ungefähr: Die komplexen Kompositionen wurzeln in den Art-Rock-Welten der wilden 70er und 80er – eben jener Zeit, in der in Bad Münstereifel – Iversheim lebende Bandgründer Winfried Machon seine Lieder komponiert und getextet hat.

 

 

 

Schon zu der Zeit setzte er die Stücke mit seinen diversen Bands um, ohne dass es jedoch damals zu einer Veröffentlichung kam. Als Winfried 2017 zufällig auf alte Kassettenaufnahmen seiner Songs stieß, schien es ihm doch zu schade, das Werk ungehört in Schubladen verstauben zu lassen.

Und so beschloss er, das Material mit einer neuen Band noch einmal aufzulegen. Was zunächst als relativ leicht zu bewerkstelligen-des Vorhaben erschien, stellte sich dann doch als ein ziemlich langwieriges Unterfangen heraus. Denn schon die Zusammenstellung der Band erwies sich als echte Herausforderung, zumal Winfried Machon inzwischen in die ländliche Voreifel gezogen war, in der das Angebot an aufgeschlossenen und experimentierfreudigen Mitmusikern naturgemäß eher begrenzt ist.

 

 

Viele Musiker zeigten sich zu festgefahren in einschlägigen Stilrichtungen und wollten sich nicht auf die Umsetzung der eigenständigen Kompositionen einlassen. Zusammen mit Heiner Kirch, einem Mitstreiter der ersten Stunde, gelang es dann schließlich doch, eine schlag- und groovekräftige Truppe zusammen zu stellen, die Winfrieds Stücke nicht nur umsetzte, sondern auch weiterentwickelte.

 

 

Im Mai 2020 kam des erste Album der Band, mit dem Namen „Blue Angel“ auf den Markt.

Die Stücke sind ausgesprochen abwechslungsreich und reichen von harmonischen Rock-Balladen über geradlinigen Gitarren-Rock bis hin zu komplexen Art-Rock-Kompositionen. Bei aller Vielseitigkeit der Songs erkennt man doch einen eigenen Musikstil von MACHON, der vor allem durch die prägnanten Basslicks des Komponisten geprägt wird. Zusammen mit dem Schlagzeuger Heiner Kirch, den Gitarristen Volker Sonnenberg und Roman Stankus, dem Keyboarder Thomas Latzke und natürlich dem Sänger Robert Wagner entsteht so der typische MACHON-Sound, der die Musik der Band unverwechselbar macht.

 

Über die Musiker von Machon

Winfried Machon  |  Composing | E-Bass

Winfried ist treibende Kraft, Initiator und Namensgeber der Band. Seine Fertigkeiten am Bass hat er in zahlreichen Bands unter Beweis stellen können. Und auch in seinem neuesten Projekt legt er mit seinen abwechslungsreichen Bass-Riffs die Basis für den eigenständigen MACHON-Stil. Alle Songs dieses Albums stammen aus Winfrieds Feder.

Rob Wagner  |  Vocals
Die einzigartige Stimme von Rob transportiert die Emotionen der Songs auf besondere Weise. Sein musikalischer Erfahrungshorizont ist über viele aktive Jahre gereift und wir freuen uns, ihn bei uns zu haben. Rob ist ein Multitalent. So spielte er z. B. auch Gitarre und Bass in diversen Bands quer durch die Republik.

 Thomas Latzke  |  Keyboards
Ob wabernde Pads, schreiende Orgeltöne, schmeichelnde Streicherklänge oder perkussive Klavier-passagen: Thomas ist mit seinen Keyboards der Meister der Tonvielfalt. Mal breitet er den Klangteppich unter den MACHON-Kompositionen aus, mal setzt er mit klassischen Synthesizer-Sounds oder synthe-tischen Flötentönen zum Solo an. Und immer wieder sorgt Thomas mit Geräuscheffekten auch für die atmosphärisch passende Hintergrundkulisse der Songs.

Volker Sonnenberg  |  Leadguitar | Vocals
38 Jahre Banderfahrung hat Volker mittlerweile auf dem Buckel. Ob Funk oder Hard Rock – es geht Volker mit seinem Gitarrenspiel darum, eine Stimmung oder Emotion mit dem Song zu transportieren. „Mich interessieren Bands mit eigenständigem Sound und kreativem Songwriting – so wie bei MACHON.”

Roman Stankus  |  Rhythmguitar | Vocals
Zusammen mit Schlagzeug und Bass legt Roman das rhythmische Fundament für den typischen MACHON-Groove. Dabei wechselt er je nach Song zwischen E- und Akustikgitarre. Neben oftmals anspruchsvollen Rhythmus-Pattern unterstützt er hier und da auch die Leadgitarre mit Soloparts. Darüber hinaus bereichert Roman die Background-Vocals mit seiner Stimme.

Heiner Kirch  |  Drums
Das Urgestein und der Mitgründer der Band. Seit den 60er Jahren ist Heiner in den Musikszenen von Bonn, Köln bis Berlin aktiv und hat die Entwicklung der Rockmusik von ihren Ursprüngen an begleitet. Im Großen und Ganzen hat er als Schlagzeuger alle Stilrichtungen des Genres mitgemacht. Erdig, groovig, mal soft, mal hart und treibend gibt er bei MACHON den Takt vor.

Kontakt und Booking:

Heiner Kirch
Email:
+49 (0)176 60 3887 60
+49 (0)2255 95 82 696

Winfried Machon
Email:
Telefon: +49 (0)172 65 266 83 (mobil)

Homepage von Machon        Machon bei Facebook

Vielleicht gefällt dir auch